Hilfe und Kontakt

Sie arbeiten in einer Schule in Baden-Württemberg und sind gerade mit dem Thema "Selbstverletzendes Verhalten" konfrontiert? Bei inhaltlichen wie organisatorischen Fragen helfen wir Ihnen sehr gerne weiter:

Wichtig: Bitte achten Sie darauf, dass Sie - wenn Sie Hilfe bei einem konkreten Fall benötigen - in Ihrer Schilderung keine persönlichen Daten eines gegebenenfalls betroffenen Schülers (oder Daten, die Rückschlüsse auf seine Identität erlauben könnten) verwenden.

Kontakt des Studienleiters

Prof. Dr. med. Jörg M. Fegert
Telefax: +49 (0)731 / 500-61602
E-Mail: projekt.4s(at)uniklinik-ulm.de